Affiliate Marketing für Anfänger. Immer wieder hört man von Menschen, die im Affiliate Marketing tätig sind, dass diese sehr viel Geld verdienen.Ja, man kann mit diesem Business sehr gutes Geld verdienen.

Aber die Wahrheit ist, dass 90% aller Affiliates weniger als 100 Euro im Monat generieren. Aber es gibt auch Marketer in diesem Business, die schwindelerregende Einkommen aus dem Affiliate-Marketing erzielen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier geht es zum besten Kurs im deutschsprachigen Raum über Affiliate Marketing

Affiliate Marketing starten – Wie beginnt man mit Affiliate Marketing?

Der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie diese beiden Gruppen Affiliate-Marketing als Geschäftsmodell wahrnehmen. Diejenigen, die gutes Geld verdienen, sehen es als ein echtes Geschäft an, während andere es als ein „Versuchen wir es mal“ Schema sehen und folglich nie Geld verdienen.

Ein Großteil Ihres Erfolgs wird von Ihrer Einstellung und Ihrer Fähigkeit abhängen, konzentriert zu bleiben und sich nicht von Versagensängsten leiten zu lassen. Scheitern kann keine Option sein. Sie müssen den Erfolg visualisieren und erwarten. Andernfalls wird er vielleicht nie eintreten.

Wenn Sie die folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten können, dann haben Sie das Zeug dazu, ein erfolgreicher Affiliate Marketer zu werden:

  • Haben Sie die Geduld und Ausdauer, um ein Affiliate-Geschäft aufzubauen?
  • Können Sie die Tatsache akzeptieren, dass Sie Fehler machen werden und vielleicht sogar Geld verlieren?
  • Verstehen Sie, dass es Zeit braucht, um ein echtes Geschäft aufzubauen und dass Sie nicht über Nacht reich werden können?
  • Sind Sie bereit, Zeit in Ihre Weiterbildung zu investieren?
  • Sind Sie bereit, Zeit und Geld in Werbung und Tools zu investieren, um Ihr Affiliate-Geschäft aufzubauen?

Affiliate Marketing starten - Wie beginnt man mit Affiliate Marketing?

Sie können sehr erfolgreich im Affiliate-Marketing werden, aber es wird einige Arbeit mit sich bringen. Und wenn Sie gerade erst anfangen, müssen Sie noch eine Menge lernen. Aber wenn Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten wachsen, wird auch Ihr Einkommen steigen.

Sie werden fast sicher Fehler auf dem Weg machen, aber Sie dürfen nicht aufgeben. Lernen Sie einfach aus Ihren Fehlern und machen Sie weiter. Im Moment haben Sie zwei Möglichkeiten:

1. Sie können den Sprung wagen und anfangen, ein echtes Online-Geschäft aufzubauen… Oder

2. Sie können weiter nach der „magischen Kugel“ suchen, die Sie über Nacht reich macht, ohne dass Sie einen Finger rühren müssen. Solange Sie nicht im Lotto gewinnen, gibt es kein legales Geschäftsmodell, das Sie über Nacht reich macht. Wenn Sie eines finden, lassen Sie es mich wissen.

Denken Sie darüber nach: Wenn Sie vor drei Monaten angefangen hätten, wie hoch wäre Ihr monatliches Einkommen jetzt? Wie hoch wird es in drei Monaten sein?

Wie beginne ich in diesem Business?

Wie oben schon erwähnt, verdienen einige Affiliates weniger als 100 Euro pro Monat, während die Top-Affiliates bis zu 3.000 – 30.000 oder mehr Euro pro Monat verdienen. Warum das so ist?

Die Wahrheit ist, dass die meisten Affiliates nicht bereit sind, den Weg zu gehen, den die Top-Affiliates gehen, um solch ein wahnsinniges Einkommen zu erzielen.

Sie wollen ein „Schell Reich werden System“, was bei Partnerprogrammen kaum funktioniert. Es gibt jedoch eine gute Nachricht für Affiliates, die bereit sind, sich die Hände ein wenig schmutzig zu machen. Erfolgreiches Affiliate-Marketing basiert heute auf den folgenden 8 Faktoren.

Diese Faktoren scheinen so einfach zu sein und werden oft vernachlässigt, aber sie sind immens mächtig, sobald sie angewendet werden.

1. Die richtige Nische finden

Die richtige Nische finden

Der Erfolg der meisten Affiliates kommt von ihrer gewählten Nische. Wenn Sie eine profitable Nische finden, können Sie eine Menge Geld verdienen. Als Affiliate müssen Sie ein Gebiet oder ein Interesse recherchieren, in dem Sie sehr gut sind. Finden Sie heraus, ob die Leute sich für Ihr Interessengebiet interessieren oder tatsächlich danach forschen.

Suchen Sie nach seriösen Affiliate-Programmen in Ihrem Nischenmarkt und kontaktieren Sie diese. Machen Sie auch einige Recherchen über diese Programme, um ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.

2. Erstellen Sie eine einfache Website

Sobald Sie Ihre Nische identifiziert haben, gehen Sie als nächstes ins Internet und recherchieren nach Informationen, die Sie für den Aufbau Ihrer Website verwenden werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine Website mit freiem Inhalt erstellen müssen, die alle Informationen enthält, die Sie zu Ihrem Thema bekommen können. Scheuen Sie sich nicht, diese Informationen zu verschenken, denn wenn Sie Ihren potenziellen Kunden mehr als genug bieten, werden sie immer wieder zu Ihnen zurückkommen und sich beraten lassen. Aber verkaufen Sie nichts auf Ihrer Website. Hier finden Sie eine Checkliste um eine Webseite zu optimieren

3. Bauen Sie eine E-Mail-Liste auf

E-Mail-Liste aufbauen

Wenn Sie Ihre Website erstellen, wird eines der Ziele Ihrer Website sein, E-Mail-Leads zu erhalten. Dies können Sie erreichen, indem Sie ein einfaches Opt-In-E-Mail-Webformular auf jeder Seite Ihrer kostenlosen Content-Website bereitstellen. E-Mail-Marketing ist das A und O für ein erfolgreiches Online Business. Hier ist ein toller Beitrag über E-Mail-Marketing

Dies wird es Ihren Besuchern leicht machen, sich für Ihren E-Mail-Newsletter oder Tipps zu diesem Thema anzumelden. Sie sollten es sich zur  Gewohnheit machen, mindestens einmal pro Woche nützliche Informationen an Ihren Abonnentenstamm zu senden.

4. Veröffentlichen Sie mehr kostenlose Inhalte

Veröffentlichen Sie mehr kostenlose Inhalte

Jeder Artikel, den Sie online finden und der sowohl für Ihren Abonnentenstamm als auch für Ihre Interessenten hilfreich ist, sollte auf Ihrer Website veröffentlicht werden. Versuchen Sie, nur qualitativ hochwertige Informationen und Newsletter auf Ihrer Website zu veröffentlichen.

Verteilen Sie auf Ihrer Website Freebies, um die Abonnentenrate zu erhöhen und Ihre Großzügigkeit in Bezug auf Informationen praktisch zu überbieten. Hier ist ein Beispiel für ein Freebie

5. Finden Sie heraus, was Ihre Leser wollen

Finden Sie heraus, was Ihre Leser wollen

Im Verlauf des Schreibens Ihres Newsletters. Versuchen Sie, eine Beziehung zu Ihrer Liste aufzubauen, indem Sie ständig auf jede einzelne E-Mail antworten. Zeigen Sie ihnen, dass Sie sich tatsächlich um sie kümmern.

Lassen Sie sie wissen, dass Sie sich für sie als Person interessieren und nicht nur für jemanden, der daran interessiert ist, schnelles Geld zu verdienen. Seien Sie ehrlich, und Sie werden ihr Vertrauen gewinnen. Finden Sie heraus, welches Produkt ihre Leser wirklich brauchen.

6. Besorgen Sie das Produkt für Ihre Liste

Affiliate-Marketing-Training

Nachdem Sie Vertrauen zu Ihrer E-Mail-Liste aufgebaut haben, werden sie in der Stimmung sein, von Ihnen als Empfehlung aus einer vertrauenswürdigen Quelle zu kaufen. Sie müssen Produkte besorgen, für die Sie eine Provision erhalten. Aber dieses Produkt muss von hoher Qualität sein, sonst verlieren Sie die Glaubwürdigkeit, die Sie sich mühsam aufgebaut haben.

7. Verkaufen Sie die Produkte an Ihre Liste

Affiliate-Provisionen

Versenden Sie Ihre Empfehlung oder Rezension zu dem Produkt und lassen Sie es wie ein Sonderangebot erscheinen, das eine Zeitspanne hat, innerhalb derer der Preis erhöht wird

Das wird Ihr Angebot schnell ausverkauft machen. Sie werden erstaunt sein über das Ergebnis, das Sie dieses Mal erzielen werden. Sie können auf diese Weise leicht Tausende von Euro machen, wenn ihre Liste groß genug ist.

8. Gehen Sie zurück zu Schritt 4 (Weitere Inhalte veröffentlichen)

Affiliate Marketing für Anfänger-Wie beginne ich mit Affiliate Marketing

Wiederholen Sie die Schritte von 4 bis 7 alle 2-4 Monate für Ihre E-Mail-Liste und nerven Sie sie nicht mit Produkten, die sie nicht brauchen.

Das sind genau die Schritte und Strategien, die die Top-Affiliates verwenden, um Ihre Konkurrenz auszustechen. Wenn Sie es richtig machen, können Sie ein tolles Einkommen über das Internet generieren.

Es gibt keinen Grund, das Rad neu zu erfinden. Wenn Sie auf der Suche nach einem schnellen Weg zum sofortigen Reichtum sind, stehen die Chancen gut, dass Sie ihn nie sehen werden. Affiliate Marketing für Anfänger ist eine tolle Möglichkeit sich ein erfolgreiches Online Business aufzubauen.

Geld zu verdienen ist das Ende des Prozesses. Der Anfang des Prozesses ist die Ausbildung und es gibt mehrere Schritte dazwischen. Zu viele Menschen, die gerade erst mit dem Affiliate-Marketing beginnen, versäumen es, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um zum Ende des Prozesses zu gelangen und tatsächlich Geld zu verdienen.

Bilden Sie sich weiter

Dies ist der Schlüssel zum Erfolg. Es ist auch der rote Faden, der erfolgreiche Affiliate-Vermarkter verbindet. Bildung legt das Fundament – die Bausteine zum Erfolg. Beginnen Sie damit, die besten Informationen, die Sie über Affiliate-Marketing finden können, zu sammeln und in sich aufzunehmen.

Verwandeln Sie diese Informationen in verwertbares Wissen. Selbst die besten Informationen bleiben jedoch irgendwie wertlos, bis Sie herausgefunden haben, wie Sie sie nutzen können – wie Sie sie für Ihre Zwecke einsetzen können.

Fangen Sie an

Fangen Sie an, das Wissen anzuwenden. Werden Sie aktiv, beginnen Sie, Ihr Affiliate-Geschäft aufzubauen.

Was muss man tun, um erfolgreich zu sein?

Man muss etwas TUN, um erfolgreich zu sein!

Werden Sie Fehler machen, obwohl Sie die ganze Zeit investiert haben, um sich zu bilden? Ja, Sie werden höchstwahrscheinlich Fehler machen. Aber das ist nicht schlimm. Das Risiko im Affiliate Marketing ist nicht seht groß.

Testen Sie und optimieren Sie

Dieser Schritt hört nie auf. Und es ist oft die Trennlinie zwischen Erfolg und Misserfolg. Die Aufmerksamkeit für kleine Details bringt oft große Belohnungen.

Das Befolgen dieser Schritte wird Sie in diesem Geschäft erfolgreich machen.

Affiliate Marketing starten

Affiliate Marketing ist wirklich ein riesiges Internet-Geschäft. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Produkt von jemandem zu verkaufen, und Sie erhalten eine Provision. Ist das nicht großartig! Jetzt sind Clickbank und Commission Junction große Organisationen, die dieses System groß gemacht haben.

Es bringt drei Parteien zusammen: den Hersteller, den Vermittler – den Affiliate-Vermarkter – und den Endverbraucher. Wissen Sie, dass Sie mit Affiliate Marketing praktisch alles im Internet vermarkten können?

Viele Personen nutzen diese Möglichkeit erfolgreich und erzielen ein beträchtliches Einkommen. Affiliate-Marketing ist ein kostengünstiger und effizienter Weg, um Produkte und Dienstleistungen im Internet zu bewerben.

Ist Affiliate Marketing einfach?

Ist Affiliate Marketing einfach?

Beim Affiliate-Marketing geht es darum, die Produkte und Dienstleistungen anderer Leute zu bewerben oder zu verkaufen. Die meisten dieser Partnerprogramme bieten eine Provision von 60-70 % des Verkaufspreises. Wenn Sie sich für Affiliate-Marketing interessieren, müssen Sie eine eigene Website haben.

Von Ihrer Website aus leiten Sie die Besucher auf die Hauptseite des Affiliates, um die Einkäufe zu tätigen. Um dies zu tun, müssen Sie einigen Programmen beitreten und diese vertreten, um deren Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben.

Wie kann ich Zuhause Geld verdienen?

Affiliate Marketing für Anfänger

Wie kann ich Zuhause Geld verdienen?

Das Schöne an diesem Geschäft ist, dass Sie es von zu Hause aus, also überall und zu Ihrer eigenen Zeit betreiben können. Normalerweise werden Sie am Ende des Monats bezahlt.

Einige Betreiber haben jedoch einen Mindestbetrag festgelegt, den man erwirtschaften muss, bevor sie die Zahlung vornehmen. Wenn man den Mindestbetrag nicht erreicht hat, wird dieses Geld zu Ihrem nächsten Monatsverdienst hinzugerechnet.

Online Geld verdienen seriös und schnell

Einige Betreiber haben ein Partnerprogramm, bei dem Sie Freunde unter Ihnen vorstellen können und Sie erhalten auch einen Prozentsatz von deren Verdienst. Ist das nicht großartig?

Es gibt einige Personen, die die Strategie des Affiliate-Marketings gemeistert haben und ein gutes Einkommen erzielen. Diese erfolgreichen Menschen teilen ihre Ideen mit Menschen wie Sie und ich.

Geld verdienen von zu Hause

Geld verdienen von zu Hause

Alles, was wir tun müssen, ist, ihre Gehirne anzuzapfen und mit unseren Zielen fortzufahren, um ein beträchtliches/residuales Einkommen zu erzielen.

Dies ist eine großartige Geschäftsmöglichkeit, aber es braucht viel Zeit und Mühe, um sich einen Kundenstamm von Menschen aufzubauen. Seien Sie geduldig und folgen Sie dem, was Ihr Guru Ihnen sagt oder beibringt. Der Erfolg liegt in Ihnen

Der für mich beste Kurs im deutschsprachigen Raum über Affiliate Marketing ist das Cashcow-System.

In dem Kurs finden Sie  alles, um im diesem Business erfolgreich zu werden. Sie lernen, wie Sie ein Gewerbe anmelden. Auch wie man Traffic, also Interessenten für sein beworbenes Produkt findet, lernt man in diesem Kurs. Die Cashcow ist der umfangreichste Kurs, den ich kenne.

Affiliate Marketing lernen

Der Kurs wird regelmäßig aktualisiert. In derzeit 18 Stunden exklusiven Videocontent, aufgeteilt in insgesamt 18 Modulen, lernen Sie hier alles was man benötigt um erfolgreich in diesem Geschäft zu werden. 

Affiliate Marketing für Anfänger – das ist der richtige Online-Kurs

Wenn Sie über meinen Affiliate-Link diesen Kurs erwerben, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Für Sie wird der Kurs aber dadurch NICHT teurer. So funktioniert das Affiliate-Marketing.

Ich wünsche ihnen viel Erfolg

Michael Scherbaum

Affiliate Marketing für Anfänger-Wie beginne ich mit Affiliate Marketing

Das könnte Sie auch interessieren:

Affiliate Marketing – ideal als Business neben deinem Job  > zum Beitrag

7 Gründe – warum Instagram die Zukunft für Dein Online-Business ist  >  zum Beitrag

Ultimatives System für Affiliates um automatisiert Provisionen zu verdienen  >  zum Beitrag

Auf Knopfdruck Geld verdienen? So geht’s!  >  zum Beitrag

Wie verdient man auf Knopfdruck Geld?  >  zum Beitrag

7 Online-Business Ideen, mit denen Du sofort nebenberuflich starten kannst  >  zum Beitrag

Finanzielle Freiheit mit Online Marketing – das Tutorial  >  zum Beitrag https://inziders.de/beitrag/finanzielle-freiheit-mit-online-marketing-das-tutorial/461

Affiliate Marketing für Anfänger Video auf YouTube  >  zum Video

Affiliate Marketing für Anfänger-Wie beginne ich mit Affiliate Marketing